Ein Überbleibsel aus der Kolonialzeit und mit High-Tech Anlagen nach Afrika abgeschottet so zeigt sich die Stadt Melilla welche seit 500 Jahren eine spanische Exlave in Nordafrika ist. Die spanische Stadt mit ca. 85.000 Einwohner grenzt an Marokko und ist zugleich die EU-Aussengrenze. Sechs Meter…

Andalusien besteht aus acht Provinzen, Sevilla, Malaga, Cordoba, Granada, Cadiz, Almeria, Huelva und Jaen. Andalusien zählt zu den sonnenreichsten Regionen Spaniens. An der Grenze zwischen Mittelmeer und Atlanik wehen jedoch zum Teil kräftige Winde die diese Region wiederum zu einem Surfparadies machen. In den Höhenlagen…

Cuenca ist eine Stadt in der spanischen autonomen Region Kastillen-La Mancha und gleichzeitig die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Cuenca. Sie liegt ca.180km westlich von Madrid und ist ca. 200km von Valencia entfernt. Die berühmten “hängenden Häuser” (las casas colgadas) sind die faszinierendste Sehenswürdigkeit der Stadt.…

Valencia die autonome Provinz liegt langgezogen an der Mittelmeerküste und unterteilt sich in 3 Provinzen. Alicante, Valencia und Castellon.Die Temperaturen sind angenehm mild mit rund 300 Sonnentagen im Jahr. Region Valencia Moncofa Moncofa ist im Sommer ein Touristenort für Sonnenanbeter. Entlang der großen Promenade reihen…

Katalonien liegt im Nordosten der Iberischen Halbinsel und gilt als autonome spanische Region. Es gibt viele interessante Sehenswürdigkeiten, so dass man kaum weiß, wo man anfangen soll. Es erwartet sie eine immense kulturelle und landschaftliche Vielfalt wie z.B.die Werke berühmter Künstler wie Gaudi oder Dahli,…

In Frankfurt/Oder passierte ich die Landesgrenze nach Polen. An Slubice mit den Nachttclubs fahre ich vorbei und nehme die Landstraße 137 Richtung Osno Lubuskie. Die Straßen sind uneben und holprig was anscheinend die polnischen Landsleute nicht stört.Sie fahren fast alle ob PKW oder LKW halsbrecherisch mit…

Der Iseo See ist der viertgrößte See der oberitalienischen Seen und liegt westlich vom Gardasee. Der See gilt immer noch als Geheimtipp für alle, die das ursprüngliche Italien lieben. Der See ist bei weitem nicht so überlaufen wie sein “großer Bruder” der Gardasee. Viele kleine…

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist der älteste und bekannteste Nationalpark Kroatiens. Er wurde 1949 zum ersten Nationalpark Kroatiens erklärt und 1979 aufgenommen in das Weltkulturerbe der UNESCO. Er befindet sich an der Nationalstraße D1 Zagreb – Split, zwischen Slunj und Korenica, unweit der Grenze zu…

Noch heute zeugt Venedig mit seinen Palästen und Kunstschätze vom einstigen Reichtum der Stadt. Durch die geografische Lage war Venedig eine bedeutende Handels – und Seemacht. Der historische Stadtkern wurde auf 150 nahe beienander liegenden flachen  Inseln gebaut. Die Inseln liegen in einer Lagune im…

Montenegro liegt auf der südlichen Balkanhalbinsel.Auf kleinem Raum  rund 13800 Quadratkilometer weist die Küste und Gebirgsland drei Klimazonen auf. Im Sommer das typische Mittelmeerklima an der Küste und nach 3 Stunden Autofahrt schneebedeckte Bergspitzen im Dumitorgebirge mit einer Höhe von 2200 Metern. Die Bucht von…

Norddalmatien erstreckt sich von dem Küstenort Senj bis zu dem Städtchen Rogoznica und dem malerischen Kleinod Primosten. Die Region vereint unterschiedliche Facetten was das Gebiet ausserordentlich reizvoll macht. Türkisblaues Meer eingebettet in sagenumwobenen Inseln, ein endloses Buchtengebiet entlang der Küste und architektonisch und historisch sehenswerte…

Die Insel Cres liegt im Nordwesten der Kvarner Bucht und ist die zweitgrößte Insel von Kroatien. Man erreicht beide Inseln von Brestova (Istrien) aus mit der Fähre,oder von der Insel Krk aus Fährableger Valbiska – Merag. Cres ist von melancholischer Schönheit. Lange steile nahezu undurchdringliche…

Istrien hat einen besonderen Charme aus mittelalterlichen Städten, Burgen auf karstig weißen Hügeln im Hinterland, sowie herrliche Badebuchten an Kies- und Felsenküsten. Bezaubernde Naturschönheiten wie der Archipel der Brijuni-Inseln mit üppiger Vegetation, das Ucka-Gebirge im Nordosten, die hügeligen Landschaften Zentralistriens und der Naturpark Kap Kamenjak…

Das Wasser und die Niederlande sind untrennbar miteinander verbunden. Die offene und weitausgestreckte Landschaft ist durchzogen von Kanälen, Teichen, Seen, Flüssen und mit der Küste. Die Mühlen, Pumpwerke, Polder und Deiche sind weltberühmt. Das Land ist schön und vielseitig es gibt viel zu entdecken. Die…

Weinheim

Rhein, Mosel, Lahn und die Saar fließen durch das Bundesland und noch viele weitere fließende Gewässer. Die Region gehört zu den waldreichsten Bundesländer in Deutschland. Weinanbau findet sich in der Pfalz, Rheinhessen, an der Mosel und am Mittelrhein. In Rheinland-Pfalz gibt es eine Vielzahl an…

Der Neckar ist der einzige grosse Fluss, der von der Quelle bis zur Mündung durch Baden-Württemberg fliesst. Er entspringt im Schwenninger Moos im Naturpark Südschwarzwald und mündet nach 360 km in Mannheim in den Rhein. Die abwechslungsreiche Route führt zuerst durch das steilwandige obere Neckartal,…

Chemnitz ist die drittgrößte Großstadt nach Leipzig und Dresden im Freistaat Sachsen. Die einzige graue Industriestadt ist zum Sinnbild der Moderne geworden. Eine Vielseitigkeit von Baustilen prägen das Stadtbild. Einflüsse aus der Gründerzeit, Jugendstil, Bauhaus und modernem Baustil vereinen sich und geben der Stadt eine…

Weltenbummel Unterwegs zu sein um neue Eindrücke zu sammeln das ist für mich das Schönste was es gibt. Seit meiner Jugendzeit bereise ich die Welt per Anhalter, mit dem Fahrrad, Zug, Schiff, Auto oder Flugzeug. Hier auf meinem Reiseportal möchte ich Euch mitnehmen auf mein…